Doppelgarage in Nordstadt brannte

SymbolfotoKassel. In der Kasseler Gottschalkstraße brannte am Sonntagmorgen in einem Innenhof eine Doppelgarage. An die Garage angrenzende Wohnungen wurden von der Feuerwehr evakuiert, da nicht auszuschließen war, dass Rauch und Flammen sich dorthin ausbreiten würden, wie ein Sprecher der Feuerwehr berichtet.

Durch einen massiven Löschangriff konnte eine Brandausbreitung verhindert werden, die Doppelgarage sowie zwei eingestellte Fahrzeuge wurden allerdings vollkommen zerstört. Der Sachschaden liegt bei 25.000 Euro.

Die Brandursache ist bislang unklar. (pm | alw)

Mehr Bilder, schnelle Informationen
https://www.facebook.com/nh24de

Dieser Artikel steht seit dem 02.11.2014 08:43 Uhr online.
Verfasst und zur Verfügung gestellt von NH24.DE.
Nordhessen News
E-Mail Adresse:
welche News möchten Sie?
Eintragen
Austragen